Knackiger Salat mit Hähnchenbrust

Salat "Ella"

Salat "Ella"

Zubereitung:

Kopfsalat, Radiccio, Rucola, Frühlingszwiebeln, Radieschen und gelbe Paprika waschen. Die Salatblätter mundgerecht zerflücken und trocken tupfen. Danach die Tomaten waschen, vierteln. Die Paprika ebenfalls waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke teilen und in die Schüssel. Die Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel gutes Pflanzenöl (z.b. PRECURSOR OmegaÖl) mit einem guten hellen Balsamico und etwas Wasser verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Wunsch mit etwas Stevia abrunden.

Die Brust des guten Masthähnchens in etwas Olivenöl von beiden Seiten ca. 3 Minuten scharf anbraten, salzen und mit etwas rotem Paprika abschmecken. Dann kräftig pfeffern und mit salzarmer Sojasoße ablöschen. Im geschlossener Pfanne ca. 10 Minuten bei niedrieger Hitze garziehen lassen. Den Salat nun mit der Soße vermengen und auf Teller portionieren. Die Hähnchenbrust in Tranchen aufschneiden und jeweils eine geschnittene Brust an den Salat legen. Mit dem Bratenansatz etwas benetzen.


Nährwerte pro Person

kcal316
KJ1300
Eiweiß53 g
Fett16 g
Kohlenhydrate4,2 g
Ballaststoffe3,9 g
BE0




Zutaten für 4 Personen:

1/2 Kopfsalat

1/2 kleinen Radiccio

1 Hand voll Rucolablätter

1 gelbe Paprika

1/2 Bund Frühlingszwiebel

1 Bund Radieschen

2 mittelgrosse Tomaten

4 Hähnchenbrüste

2 EL gutes Pflanzenöl

2 EL heller Balsamico-Essig

2 EL Wasser

Salz, Pfeffer, Paprika

2 EL Olivenöl

4 EL Sojasoße (salzarm)